U12 & U13 kämpfen um Titel

Männliche U12 bei Württembergischer Meisterschaft / Weibliche U13 bei der Baden-Württembergischen Endrunde



Während sich viele der Mannschaften der ratiopharm akademie schon in der Sommerpause befinden, sind die männliche U12 sowie die weibliche U13 neben der Ulmer U14 (Südwestdeutsche Meisterschaften; wir berichteten) am Wochenende noch bei Meisterschaften im Einsatz.

Nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft reist die Ulmer U12 am Wochenende nach Ludwigsburg, um sich dort auf der nächsten Ebene mit den besten Mannschaften Württembergs zu messen. Am Samstag trifft das Team um Trainer Chris Harris auf den TSV Crailsheim (15.30 Uhr) sowie den SV 03 Tübingen (18.15 Uhr). Am Sonntag kommt es dann abschließend zum Aufeinandertreffen mit Gastgeber BSG Ludwigsburg. Harris ordnet alle vier teilnehmenden Teams auf einem ähnlichen Niveau ein und glaubt: „Die Tagesform wird entscheiden.“

Die weibliche U13 der ratiopharm akademie befindet sich bereits eine Stufe höher und bestreitet am Wochenende die Baden-Württembergischen Meisterschaften. In Freiburg eröffnet sie am Samstag das Turnier mit Gastgeber USC Freiburg (16 Uhr). Am Sonntag trifft die Mannschaft von Michael Kowalczyk außerdem auf die TG Nürtingen (11.30 Uhr) sowie die Spielgemeinschaft USC Heidelberg/TSV Wieblingen (15 Uhr).

Wir wünschen all unseren Teams viel Erfolg für die Meisterschaften!

>