BBU '01 Preview: JBBL-Endspurt um Heimvorteil

Für das JBBL-Team von BBU Allgäu / Memmingen geht es am Sonntag im Spiel gegen die Crailsheim Merlins um das Heimrecht in den Playdowns. In der Listhalle (12:30 Uhr) will das JBBL-Team von ratiopharm ulm am Sonntag kurz vor den Playoffs wieder zurück zu alter Stärke finden. 

JBBL: Crailsheim Merlins vs. BBU Allgäu / Memmingen (Sonntag, 18.02. - 11:00 Uhr)

Im letzten Relegationsrundenspiel will sich das JBBL-Team von BBU Allgäu / Memmingen gegen die zweitplatzierten Crailsheim Merlins mit einem Sieg den Heimvorteil für die Playdowns sichern. Das Hinspiel konnten die Ulmer vor heimischer Kulisse mit 67:65 für sich entscheiden. „Die Crailsheim Merlins haben ein sehr gutes Team und einen starken Aufbauspieler“, so Head Coach Igor Perovic, dessen Mannschaft krankheitsbedingt geschwächt nach Crailsheim reisen wird: „Das Spiel wird den Spielern, die bisher noch wenig gespielt haben, eine Chance geben, sich zu zeigen.“ Im Falle einer Niederlage am Sonntag ist die Perovic-Truppe auf Schützenhilfe vom SSC Karlsruhe angewiesen, um trotzdem das Playdown-Heimrecht zu genießen.

Samstag

Regionalliga Damen: USC Heidelberg vs. BBU '01 (Samstag, 17.02. - 18:00 Uhr)
Das Team von Trainer Christoph Burrer trifft am Samstag auswärts auf den USC Heidelberg. Im Hinspiel verloren die Ulmer Mädels mit 36:66 deutlich gegen die Drittplatzierten der Regionalliga Baden-Württemberg.

Sonntag

JBBL: ratiopharm ulm vs. Young Tigers Tübingen (Sonntag, 18.02. - 12:30 Uhr - Listhalle)
Nach zwölf Siegen in Folge konnte das JBBL-Team von ratiopharm ulm in den letzten zwei Spielen keinen Erfolg mehr verbuchen. Im letzten Hauptrundenspiel gegen die Young Tigers Tübingen wollen die Jungs von Head Coach Jochen Lotz kurz vor den Playoffs wieder zurück in die Erfolgspur finden.

NBBL: BG Karlsruhe vs. BBU Allgäu / Memmingen (Sonntag, 18.02. - 13:00 Uhr)
Das NBBL-Team von BBU Allgäu / Memmingen reist am Sonntag zum Sechstplatzierten der Hauptgruppe 4. Im Hinspiel unterlag das Team von Chris Ensminger den Karlsruhern mit 60:68 und steht derzeit auf dem achten Tabellenplatz, könnten aber mit einem Sieg an die Badener heranrücken.

Regionalliga Herren: USC Heidelberg vs. BBU '01 (Sonntag, 18.02. - 17:30 Uhr)
Am Sonntag spielen die Ulmer Regio-Herren gegen den drittplatzierten USC Heidelberg. Wieder vollzählig will das Team von Trainer Felix Gutsche an den 80:68-Hinspielsieg anknüpfen und in Heidelberg weitere zwei Punkte holen. Derzeit befinden sich die Ulmer auf dem fünften Platz der Regionalliga Baden-Württemberg.

Alle 18 Begegnungen des Wochenendes gibt es unter nachwuchs.bbu01.com/kalender.

Foto: Merli

>