BBU ’01 Preview: Viertelfinale in Sicht

ratiopharm ulm kämpft in Urspring um den Viertelfinal-Einzug / Regionalliga-Teams vor letztem Heimspiel

Game of the week

JBBL – Playoffs (Achtelfinale): Team Urspring vs. ratiopharm ulm (Sonntag, 8.04. - 14:30 Uhr)

Nach dem Osterwochenende ist vor den Playoffs: Am Sonntag trifft ratiopharm ulm im Achtelfinal-Rückspiel der JBBL-Playoffs auf das Team Urspring. Konnten die Ulmer vor knapp zwei Wochen zuhause gegen die „Klosterschüler“ einen deutlichen 97:71-Sieg einfahren, warnt Head Coach Jochen Lotz jedoch vor der Auswärtspartie: „ Es ist immer unangenehm in der engen Urspringer Halle zu spielen, insbesondere weil sie ihr letztes Hemd geben werden, um nicht die Saison beenden zu müssen.“ Dennoch sieht Lotz seinen Kader für das anstehende Playoff-Spiel gut vorbereitet: Statt während den Osterfeiertagen die Füße hochzulegen, hat sich sein Team in Girona mit Mannschaften aus den Niederlanden und Spanien gemessen und den Wettbewerb mit dem Turnier-Sieg krönen können. „Ich bin zufrieden, wir mussten viele Facetten zeigen und auch gegen Zonenverteidigung Lösungen finden – das haben wir sehr gut gemacht“, zieht Trainer Lotz das Fazit. Außerdem wurde der Ulmer Konrad Stark wegen seiner herausragenden Leistung im Finale zum MVP (Most Value Player) ausgezeichnet. Diesen Schwung will ratiopharm ulm in das Endspiel gegen Urspring mitnehmen, um in den Kreis der letzten Acht einzuziehen. Dann würden die Uuulmer im Viertelfinale auf den Gewinner des Duells MTV Kronberg gegen den FC Bayern München treffen.

Samstag

Damen 1 – Regionalliga: BBU ’01 vs. TSG Sandhausen (Samstag 7.04. – 17:00 Uhr – Listhalle)

Am vergangenen Spieltag hat sich die Damenmannschaft von Head Coach Chris Burrer gegen den Tabellenzweiten aus Karlsruhe vorzeitig den Klassenerhalt in der Regionalliga Baden Württemberg gesichert. Nach fast zwei spielfreien Wochen soll es am Samstag mit frischem Wind aber mit dem gleichen Elan vor heimischem Publikum gegen die TSG Sandhausen gehen – und diese Partie hat Feuer in sich. Im Gegensatz zum Gastgeber muss sich die TSG weiterhin mit dem Thema Abstiegskampf beschäftigen – mit nur 5-13 Siegen stehen die Gäste aus Sandhausen punktgleich mit dem Zweitletzten in der Tabelle, reisen aber mit einer Zwei-Sieges-Serie in die Donaustadt.

Sonntag

Herren 1 – Regionalliga: BBU ’01 vs. PS Karlsruhe LIONS (Sonntag 8.04. - 16:00 Uhr - Listhalle)
Mit 17-7 Siegen und 34 Punkten auf dem Konto setzen sich die Ulmer Herren immer mehr auf dem dritten Tabellenplatz fest. Umso hitziger wird es am Sonntag in der Listhalle zur Sache gehen, wenn die Mannschaft von Head Coach Felix Gutsche den Tabellenfünften aus Karlsruhe empfängt. Seit fünf Spielen ist das Ulmer Team ungeschlagen – aber auch die PS Karlsruhe LIONS musste in den vergangenen fünf Spielen nur eine Niederlage einstecken, und das gegen Heidelberg - den aktuell zweitplatzierten der Tabelle. Verzichten muss Trainer Gutsche gleich auf zwei seiner Leistungsträger: Timo Lanmüller und Jason George wurden von Bundestrainer Alan Ibrahimagic für das Albert Schweizer Turnier ins Aufgebot der U18-Nationalmannschaft berufen. Bewahrt das DBB-Team auch heute (20 Uhr /basketball-bund.de/livestream) im Halbfinale gegen Russland seine weiße Weste, dann geht es für Lanmüller, George & Co. zeitgleich am Samstag im Finale um den Titelgewinn.

Foto BBU '01

>

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung