U12 ist Bezirksmeister!

 

Toll TOP FOUR Premiere endet mit dem Titel: ratiopharm akademie qualifiziert sich für die Württembergische Meisterschaft.

Es war die erhofft große Bühne: Beim erstmals in Ulm ausgetragenen TOP FOUR der Bezirksliga konnten am vergangenen Sonntag rund 200 Besucher in der Kuberghalle begrüßt werden. Und die Fans wurden nicht enttäuscht. In vier spannenden Partien wurde der Bezirksmeister (Ost & Süd-West) ermittelt und in der Ulmer U12 gefunden. Die von Jungendtrainer Chris Harris betreuten ratiopharm Akademiker blieben ungeschlagen und setzten sich mit zwei souveränen Auftritten gegen Villingen-Schwenningen (68:26) und den TV Derendingen (49:25) durch. Als Lohn für die tollen Leistung genossen die jungen Ulmer nicht nur den Applaus ihrer Mamas und Papas, sondern dürfen am 15. und 16 Juni an der Württembergischen Meisterschaft teilnehme. „Das war wirklich ein tolles FINAL FOUR, das gezeigt hat, dass wir auch bei den ganz Kleinen auf einem sehr guten Weg sind“, freute sich Trainer Harris über den Auftritt seiner Schützlinge.

Alle Ergebnisse im Überblick:

Spiel 1: ratiopharm akademie :  Basket VS  (68:26)

Spiel 2: TV Derendingen : TSG Söflingen  (57:52)

Spiel um Platz 3: Basket VS : TSG Söflingen  (49:46)

Spiel um Platz 1: ratiopharm akademie : TV Derendingen (49 :25)

Fotos: Olaf Egle

>