Saisonstart in der Regionalliga und in der ProB

ratiopharm akademie zu Gast in Ludwigsburg. / Weißenhorn Youngstars empfangen Baunach.

Chris Harris, in der vorigen Saison noch in Aktion, jetzt Head Coach der ratiopharm akademie.Bereits fünf Tage vor dem Saisonauftakt in der Beko BBL beginnt die Runde der  Regionalliga Südwest-Süd. Die ratiopharm akademie trifft dabei am Samstag (Tipoff: 17.30 Uhr in der Ludwigsburger Rundsporthalle) auf die BSG Basket Ludwigsburg. Der Gastgeber landete mit Unterstützung von Jonathan Maier, der mittlerweile bei ratiopharm ulm und den Weißenhorn Youngstars aktiv ist, im vergangenen Jahr auf Platz sieben.

Der neue Head Coach Chris Harris, der in der vergangenen Spielzeit noch auf dem Spielfeld agiert hatte, geht optimistisch in die neue Runde. „Wir starten mit einem ähnlichen Team wie im letzten Jahr. Ich glaube, dass die Jungs einen großen Schritt nach vorne gemacht haben.“ Hinter drei bis vier Topteams, die sich etwas absetzen werden, erwartet Harris eine sehr ausgeglichene Liga, in deren Mittelfeld sich die ratiopharm akademie festsetzen möchte. Das Spiel gegen Ludwigsburg ist für den Coach offen: „ Der 1. Spieltag ist immer eine Wundertüte.“ An den ersten beiden Spieltagen werden die Ulmer auf Routinier Chris Grosse verzichten müssen, der beruflich unterwegs ist.

Auch die neue Runde der 2. Basketball Bundesliga startet bereits an diesem Wochenende. Das Farmteam von ratiopharm ulm, die Weißenhorn Youngstars, empfangen am Samstag (Tipoff: 20 Uhr in der Weißenhorner Dreifachturnhalle) Baunach. Die Partie steht ganz im Zeichen des Oktoberfestes: Es gibt Oktoberfest-Bier und ofenfrischen Fleischkäse. Saisonticketinhaber von ratiopharm ulm erhalten 50% Rabatt auf den Eintritt. Alle, die im Dirndl oder in Lederhosen erscheinen, erhalten gar freien Eintritt.

 

>